Gemüse-Blechpizza

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Blechpizza
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
3385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.385 kcal(161 %)
Protein108 g(110 %)
Fett141 g(122 %)
Kohlenhydrate417 g(278 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe38,4 g(128 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E35,1 mg(293 %)
Vitamin K157 μg(262 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin31,2 mg(260 %)
Vitamin B₆2,9 mg(207 %)
Folsäure672 μg(224 %)
Pantothensäure4,4 mg(73 %)
Biotin54,9 μg(122 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C1.041 mg(1.096 %)
Kalium3.656 mg(91 %)
Calcium1.224 mg(122 %)
Magnesium260 mg(87 %)
Eisen9,5 mg(63 %)
Jod428 μg(214 %)
Zink11,8 mg(148 %)
gesättigte Fettsäuren48,5 g
Harnsäure349 mg
Cholesterin163 mg
Zucker gesamt46 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
500 g
40 g
1 Prise
1 Prise
¼ l
5 EL
Für die Tomatensauce
2
feingehackte Zwiebeln
2
3 EL
1 Dose
geschälte Tomaten
1 TL
Salz Pfeffer
Für den Belag
3
2
2
2
frischer Oregano
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateOlivenölHefeOlivenölOreganoZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen.
2.
Für die Tomatensauce die Zwiebeln mit dem Knoblauch andünsten, die Tomaten und die Gewürze zufügen und leise ca. 50 Minuten leise köcheln lassen.
3.
Die Frühlingszwiebeln in Ringe, die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Den Teig rechteckig ausrollen, mit der Tomatensauce bestreichen und mit Paprika und Frühlingszwiebeln belegen. Zum Schluss mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen, mit frischem Oregano bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° 10-15 Minuten backen.