0

Gemüse-Bratwurst-Spieße

Gemüse-Bratwurst-Spieße
0
Drucken
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Bratwürste kurz in kochendes Wasser tauchen, so platzen sie beim Grillen nicht. Abtropfen lassen und mit einem Ende auf einen Spieß stecken. Die Paprikaschoten putzen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen, danach die Schoten waschen, abtrocknen und in Stücke schneiden. Die Tomaten achteln. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Die Champignons putzen.

Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Schritt 2/2

Das Gemüse sowie die Maiskölbchen abwechselnd auf die Spieße stecken und zum Schluss das freie Wurstende daraufstecken. Das Öl mit etwas Salz und dem Zitronensaft verrühren, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Mit Knoblauchsalz, frischgemahlenem Pfeffer, Paprika und einem Hauch Cayennepfeffer würzen. Die Wurstspieße damit einpinseln, auf den Grill legen und von jeder Seite etwa 7 Minuten grillen. Dabei immer wieder mit der Sauce bestreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kopfkissen 40x80 HADAR low für Bauchschläfer, orthopädisches Bauchschläferkissen mit zertifizierter Ergonomie aus weichem Visco-Schaum von nur 6 cm Höhe, mit Klima-Bezug, passt in 40 x 80 Bezug
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Smaier Premium Rosenholz Kellner Griff All-in-one-Wein-Öffner, Flaschenöffner und Folienschneider
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
CookJoy 8 in 1 Elektrischer Schnellkochtopf mit Beweglichem Druckventil, 6L, Programmierbarer Multikocher, 1000W Pressure Cooker mit Warmhaltefunktion
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages