Gemüse-Hackspieße

mit Kräutern
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Hackspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
125 g
gehacktes Rindfleisch
125 g
gehacktes Schweinefleisch
1
1
1 EL
2 EL
8
8
4
4 Stiele
4 Blätter
4 Stiele
Öl zum Bestreichen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Grill vorheizen.

2.

Zwiebel schälen, ganz fein würfeln. In einer großen Schüssel Hackfleisch, Ei, Semmelbröseln, Zwiebelwürfel und 2 EssIöffel Milch vermengen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer sehr pikant abschmecken und zu kleinen Bällchen formen.

3.

Champignons putzen. Die Paprikaschoten waschen, putzen, in große Würfel schneiden. Perlzwiebeln abtropfen lassen. Dann auf Spieße abwechselnd Fleischbällchen, Paprikastreifen, Zwiebeln, Champignons und Kräuter stecken.

4.

Die Spießchen mit Öl bestreichen und auf den Grillrost legen. Auf jeder Seite ca. 10 Minuten grillen.