0
Drucken
0

Gemüse-Kartoffel-Tagine mit Harissa

Gemüse-Kartoffel-Tagine mit Harissa
556
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Chilischoten fein hacken und in einem Mörser fein zermahlen. Mit Öl und Tomatenmark verrühren. 1 EL Salz unterrühren.

2

Kichererbsen über Nacht mit kaltem Wasser bedeckt einweichen oder 1 kleine Dose (425 g) Kichererbsen verwenden. Kartoffeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Gemüse putzen und ebenfalls klein schneiden.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3

Kichererbsen abtropfen lassen, dann in Wasser 25-30 Minuten kochen, bis sie weich sind (die Kochzeit ist abhängig von Alter und Qualität der Kichererbsen). Öl in einem großen Topf erhitzen. Kartoffeln, Knoblauch und Zwiebeln darin andünsten.

4

1 EL Harissa und die Gewürze zugeben. Alles unter Wenden ca. 2 Minuten dünsten. Brühe, Möhren, Paprika und Tomaten zugeben. Alles bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Kichererbsen abtropfen lassen. Mit den Zucchini zur Tagine geben. Alles bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten köcheln lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliches Harissa dazu reichen.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages