print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüse-Kartoffelpuffer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Kartoffelpuffer
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
1
1 EL
Butter oder Öl
400 g
Gemüsewürfel (Porree, Karotten, Sellerie)
4
1 Prise
Mehl zum Ausrollen
Butter oder Öl zum Ausbacken

Zubereitungsschritte

1.

Die gekochten Kartoffeln pellen, durch die Kartoffelpresse drücken und in eine Schüssel geben.

2.

Die Zwiebel schälen, fein hacken, die Butter oder das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig schwitzen.

3.

Die Gemüsewürfel dazugeben und kurz mitschwitzen. Das Gemüse unter das Kartoffelpüree ziehen und das Eigelb unterarbeiten.

4.

Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.

5.

Aus der Masse auf einer bemehlten Arbeitsfläche eine Rolle von 3 cm Durchmesser formen und erkalten lassen.

6.

2 cm dicke Scheiben abschneiden, Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben darin auf beiden Seiten goldgelb ausbacken.

7.

Die Gemüse-Kartoffelpuffer dekorativ anrichten, ausgarnieren und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar