Gemüse mit Cashewkernen in grüner Currysauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüse mit Cashewkernen in grüner Currysauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
grüner Spargel
100 g
250 g
100 g
1 Handvoll
2
1 EL
300 ml
1 ½ EL
helle Sojasauce
1 EL
2 TL
30 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spargel waschen, unten 2 cm kürzen und im unteren Drittel schälen. Längs halbieren und schräg in ca. 3 cm Abschnitte schneiden. Zuckerschoten und Brokkoli putzen und waschen. Den Mais waschen und halbieren. Den Koriander waschen, trocken tupfen und klein schneiden.
2.
Das Sesamöl in einem Topf erhitzen und die Currypaste darin unter Rühren anschwitzen. Mit der Kokosmilch ablöschen, Sojasauce und Misopaste einrühren. Einmal aufkochen und dann das vorbereitete Gemüse hinzufügen. Bei niedriger Temperatur ca. 4-5 Minuten kochen, mit Limettensaft abschmecken. In der Zwischenzeit die Cashewkerne in einer trockenen Pfanne rösten.
3.
Das Gemüsecurry auf Tellern anrichten und die Kerne und den Koriander darüber verteilen. Dazu passt Basmatireis.