Gemüse mit Schweinefleisch aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse mit Schweinefleisch aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
1016
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.016 kcal(48 %)
Protein34 g(35 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate159 g(106 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K51,3 μg(86 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,5 mg(121 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium849 mg(21 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure360 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Schweinefleisch aus der Oberschale oder Nuss
200 g
200 g
200 g
2
3 EL
3 EL
3 EL
1 TL
brauner Zucker
750 g
gekochter Duftreis
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefleischMöhrePak ChoiÖlZuckerKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schweinefleisch kalt abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in mundgerechte Streifen schneiden. Knoblauch schälen und klein hacken.
2.
Karotten putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden.
3.
Paksoi putzen, waschen und gut trocken schütteln. Die Stiele und die Blätter quer in Streifen schneiden. Bei den Maiskölbchen die dickeren Enden abschneiden. Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen und den Knoblauch darin kurz anbraten. Fleisch hinzugeben und bei großer Hitze und unter Rühren etwa 2 Minuten braten. Karotten und Maiskölbchen dazugeben und weitere 3 Minuten garen. Dann den Paksoi hinzufügen und unter ständigen Rühren nochmals weitere 3 Minuten braten, bis das Gemüse gegart, aber noch knackig ist. Anschließend mit Fischsauce, Austernsauce und dem Zucker abschmecken. Reis und Schweinefleisch-Gemüse-Mischung auf Tellern anrichten.
Schlagwörter