Gemüse-Pizza

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Pizza
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
4238
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.238 kcal(202 %)
Protein190 g(194 %)
Fett197 g(170 %)
Kohlenhydrate418 g(279 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe111,7 g(372 %)
Automatic
Vitamin A9,5 mg(1.188 %)
Vitamin D4,2 μg(21 %)
Vitamin E28,5 mg(238 %)
Vitamin K483,1 μg(805 %)
Vitamin B₁5,5 mg(550 %)
Vitamin B₂4,7 mg(427 %)
Niacin82,8 mg(690 %)
Vitamin B₆7 mg(500 %)
Folsäure1.250 μg(417 %)
Pantothensäure22,6 mg(377 %)
Biotin155,5 μg(346 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C891 mg(938 %)
Kalium9.922 mg(248 %)
Calcium2.816 mg(282 %)
Magnesium1.103 mg(368 %)
Eisen38 mg(253 %)
Jod660 μg(330 %)
Zink38,2 mg(478 %)
gesättigte Fettsäuren102,3 g
Harnsäure1.268 mg
Cholesterin835 mg
Zucker gesamt107 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
500 g Weizen-Vollkornmehl
30 g Hefe
¼ l Milch
60 g Butter
2 Eier
Salz
Für den Belag
1 Dose Tomaten
70 g Tomatenmark
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 EL Olivenöl
2 kleine Zucchini
4 Möhren
2 rote Zwiebeln
2 kleine Romanesco
3 Packung Mozzarella
frischer Thymian
1 Bund Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
100 g Mehl mit der zerbröckelten Hefe und der lauwarmen Milch verkneten und 30 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen. Die Butter zerlassen und mit den verquirlten Eiern und dem Salz mischen. Zusammen mit dem restlichen Mehl zu dem Teig geben und das ganze verrühren. Mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Den Teig nochmals durchkneten. Lauchzwiebeln waschen, in Ringe schneiden und im Öl anbraten. Dosentomaten und Tomatenmark dazugeben und alles in 15 Minuten einköcheln lassen. Gemüse putzen, waschen und Zucchini und Karotten in dünne Scheiben schneiden. Romanesco putzen und in Röschen teilen. Zwiebeln schälen und in Ringe scheiden. Romanesco in reichlich Salzwasser 3 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Die Tomatensauce darauf verteilen und mit dem Gemüse belegen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen und mit dem Basilikum über die Pizza streuen. Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Die Pizza bei 220 Grad in ca. 40 Minuten backen.