Gemüse-Specksalat mit Muscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Specksalat mit Muscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
2
1
80 g
Räucherschinken durchwachsen
2 EL
½
Zitrone Saft
Pfeffer aus der Mühle
12
Jakobsmuscheln küchenfertig mit Corail
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Mangold waschen, putzen, die Blätter und Stiele in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Den Fenchel waschen, putzen, das Grün zum Garnieren beiseitelegen und den Rest in feine Spalten schneiden. Den Speck in feine Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne in 1 EL Öl etwa 2 Minuten anschwitzen. Die Mangoldstiele, Paprika und Fenchel zugeben und unter Rühren zusammen 1-2 Minuten braten. Von der Hitze nehmen, die Mangoldblätter und den Zitronensaft untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und lauwarm abkühlen lassen.
2.
Die Muscheln abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne im restlichen Öl bei milder Hitze 3-4 Minuten braten.
3.
Den Salat nach Belieben auf gesäuberten Muschelschalen anrichten, die Muscheln darauf setzen und mit dem Fenchelgrün garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video