Vegan für Genießer

Gemüse Szechuan

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüse Szechuan

Gemüse Szechuan - Pikant, scharf und süß zugleich!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
133
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das pikante Gericht punktet nicht nur mit vielen Aromen, sondern auch mit vielen Vitalstoffen: Vitamin A und C aus den Paprikaschoten stärken das Immunsystem, während im Chinakohl Methylmethionin steckt. Studien zufolge kann der Eiweißbaustein Magen und Darm vor Geschwüren schützen. Zudem liefern die Shiitake-Pilze Vitamin D, das nicht nur für gut für gesunden Skelettaufbau bei Kindern ist, sondern auch für die Knochenerhaltung im Erwachsenenalter sorgt.

Zu dem gebratenen Gemüse passen Tofu oder Seitan wunderbar. Einfach klein schneiden und mit dem Gemüse mitbraten. Bestreuen Sie das Szechuan Gemüse noch mit Koriander oder Minze – so gelangen weitere Vitalstoffe in das Gericht!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien133 kcal(6 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Kalorien153 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K86,3 μg(144 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C143 mg(151 %)
Kalium725 mg(18 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g gelbe Paprikaschote
150 g Chinakohl
150 g Möhren
50 g Pilze (Shiitakepilze)
1 Knoblauchzehe
1 Frühlingszwiebel
1 EL Sesamöl
20 g Ingwer (1 Stück)
150 ml Gemüsebrühe
1 EL Sojasauce
1 TL Apfelessig
1 TL Rohrohrzucker
1 TL Speisestärke
Salz
1 Prise Szechuan-Pfeffer
Sambal oelek
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PaprikaschoteChinakohlMöhrePilzIngwerSesamöl
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Paprika waschen, Stielansatz und Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Chinakohl waschen, in Streifen schneiden und den Strunk entfernen. Möhre waschen, schälen und in Stifte schneiden. Pilze sorgfältig putzen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden.

2.

Den Knoblauch und die Zwiebeln in heißem Öl in einer Pfanne anschwitzen. Ingwer schälen, raspeln und zusammen mit Gemüse und Pilzen dazugeben, kurz anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Unter Rühren etwa 5 Minuten andünsten.

3.

Restliche Zutaten für die Sauce verrühren, zum Gemüse in die Pfanne geben und alles 2 Minuten köcheln lassen. Szechuan Gemüse sofort servieren.