Gemüse-Torteletts

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Torteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
354
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Törtchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien354 kcal(17 %)
Protein15 g(15 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium234 mg(6 %)
Calcium206 mg(21 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
125 g
½ TL
5 EL
1
250 g
½ TL
4
1 kleine Dose
Mais 400 g
100 g
gekochter Schinken
80 g
geriebener Emmentaler
2
100 ml
100 ml
weißer Pfeffer
Fett für die Förmchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMaisMagerquarkSchinkenMilchSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig Quark mit Salz, Öl und dem Ei verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und über die Quarkmasse geben. Alles mit dem Knethaken eines Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten.
2.
Zugedeckt kalt stellen. Backofen auf 220 Grad vorheizen.
3.
Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schinken würfeln. Mais abtropfen lassen. Zwiebeln, Schinken und Mais vermengen.
4.
Den Teig noch mal durchkneten, in 8 Portionen teilen und ausrollen. Die Förmchen mit den Teigplatten auskleiden.
5.
Eier, Milch und Sahne verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mais-Schinken-Mischung in die Förmchen geben, mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit der Eiermasse begießen.
6.
Törtchen etwa 30 Minuten backen.