Gemüse und Schinken und Gelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse und Schinken und Gelee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 45 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbsfondSchinkenMöhreWeißweinGelatineSalz

Zutaten

für
1
Zutaten
8 Blätter
weiße Gelatine
400 ml
100 ml
trockener Weißwein
2 EL
150 g
1
kleine grüne Paprikaschote
3
300 g
gekochter Schinken (ohne Fett)
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Schüssel kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kalbsfond mit dem Wein erwärmen. Gelatine ausdrücken und im Fond auflösen, mit Essig, Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken. Das Gelee in die Schüssel gießen, etwas schwenken, so dass sich ein Geleerand an der Schüssel absetzt. Die Schüssel in den Kühlschrank stellen.

2.

Inzwischen Möhren schälen, längs rundum einkerben in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprikaschote waschen, quer halbieren, eine Scheibe abschneiden, den Rest putzen und in kleine Streifen schneiden; ebenfalls in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.

3.

Schinken in Würfel schneiden. Gurken in Scheiben schneiden. Auf den Boden der Schüssel dann den Paprikaring legen und Gemüse und Schinken dekorativ rundum an das Gelee setzen und in die Mitte geben. Mit der Gelierflüssigkeit aufgießen und zugedeckt 4 Stunden im Kühlschrank erstarren lassen.

Schlagwörter