Gemüse-Weizen-Suppe mit Basilikum-Gremolata

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Weizen-Suppe mit Basilikum-Gremolata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
234
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert234 kcal(11 %)
Protein6,4 g(7 %)
Fett6,6 g(6 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreKartoffelOlivenölBasilikumZucchiniZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 Bund
250 g
vorw. festkochende Kartoffeln
1
2 EL
1 l
100 g
100 g
Salz, Pfeffer
Gremolata
1 Bund
1
unbehandelte Zitrone
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini abspülen und putzen, Möhren und Kartoffeln schälen und abspülen. Gemüse klein würfeln. Zwiebel pellen und würfeln.

2.

Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel darin goldgelb braten. Kartoffeln, Möhren und Brühe zugeben und ca. 20 Minuten garen.

3.

Zucchini und den Weizen zugeben und weitere 8-10 Minuten garen. In den letzten 3 Minuten den Mais zugeben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Für die Gremolata Basilikum abbrausen, trocken schütteln und nicht zu fein hacken. Zitrone abspülen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Knoblauch pellen und fein würfeln. Basilikum mit Zitronenschale und Knoblauch mischen und extra zur Suppe reichen.

Zubereitungstipps im Video