Gemüse-Wraps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Wraps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 31 min
Fertig
Kalorien:
310
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien310 kcal(15 %)
Protein5 g(5 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,4 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,7 mg(81 %)
Vitamin K77,1 μg(129 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure179 μg(60 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C264 mg(278 %)
Kalium1.271 mg(32 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
1 EL
2 EL
weißer Balsamessig
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
4
Paprikaschoten rot und grün
150 g
1
1
1 Handvoll

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Spalten schneiden. Die Avocados schälen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Den Zitronensaft mit dem Balsamico, 3 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren, Tomaten und Avocado untermischen und ziehen lassen.
2.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Das Kürbisfruchtfleisch in schmale Spalten schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, den Knoblauch fein hacken und die Zwiebel in Streifen schneiden. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Das gesamte Gemüse in eine heiße Pfanne mit dem restlichen Öl geben und unter gelegentlichem Rühren 5-6 Minuten gar braten. Zum Schluss die Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Fladen nach Belieben in einer Pfanne kurz heiß werden lassen, mit dem Gemüse füllen, einrollen und mit dem Salat servieren.