0
Drucken
0

Gemüseauflauf mit Käsekruste

Gemüseauflauf mit Käsekruste
873
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Hafergrütze
200 ml Schlagsahne
2 Becher (je 150g) Crème fraîche
2 abgezogene Knoblauchzehen
150 g geriebener Gouda
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Kartoffeln
600 g Möhren
300 g Frühlingszwiebeln
3 EL Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hafergrütze mit Sahne, der Hälfte der Crème fraîche, 1 zerdrückten Knoblauchzehe und 100 g Gouda verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 30 Minuten quellen lassen.

2

Die Kartoffeln waschen, schälen, abspülen und in Scheiben schneiden. Die Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3

Das vorbereitete Gemüse in den gewässerten Römertopf schichten, dabei lagenweise mit Salz und Pfeffer bestreuen.

4

Die restliche Crème fraîche mit Wasser und der zweiten zerdrückten Knoblauchzehe verrühren und über das Gemüse geben.

5

Die Hafermasse darauf geben und glattstreichen. Den Römertopf mit dem Deckel verschließen und auf dem Rost in den kalten Backofen schieben.

Ober-/Unterhitze: etwa 220 °C

Heißluft: etwa 200 °C

Gas: etwa Stufe 4

Garzeit: etwa 95 Minuten

6

Etwa 10 Minuten vor Beendigung der Garzeit den restlichen Gouda über den Auflauf streuen und die restliche Zeit ohne Deckel bräunen lassen.

Top-Deals des Tages

AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
GWHOLE Edelstahl Duschabzieher Badezimmerwischer mit ergonomischem Griff, 25 cm Wischbreite für streifenfreies Ergebnis
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Newyond Zigarrenschneider Edelstahl Doppelte Klinge
VON AMAZON
7,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages