Gesundes Grundrezept

Gemüsecremesuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüsecremesuppe

Gemüsecremesuppe - Hier kommt keine Langeweile auf

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
292
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das gekochte und pürierte Gemüse macht die Suppe leicht verdaulich. Sie füllt den Magen und sättigt durch ihre cremige Konsistenz lang anhaltend.

Pürieren Sie je nach Saison Rote Bete, Kürbis, Tomaten oder Paprika. Und mit einem Topping aus Nüssen, Sprossen, Fleischstreifen, Käse- oder gerösteten Vollkornbrotwürfeln können Sie die Suppe aufpeppen – Vitalstoffe sowie gute Fette inklusive.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien292 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium596 mg(15 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin42 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
Gemüse (Knollensellerie, Möhren, Kürbis, Pastinaken oder Süßkartoffeln)
1
1
10 g
Ingwer (1 Stück)
2 EL
400 ml
100 g
Schlagsahne oder Mandelcuisine
Gewürz (z. B. Kurkumapulver, getrockneter Thymian, Kreuzkümmel oder Kümmel)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneOlivenölIngwerZwiebelKnoblauchzehe
Zubereitung

Küchengeräte

1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

Gemüse, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer putzen, schälen und alles in kleine Stücke schneiden.

2.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer 3 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Dann Gemüse zugeben und 5 Minuten mitbraten. Brühe zugießen und bei mittlerer Hitze in 15 Minuten weich garen.

3.

Sahne zugießen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Gewürzen abgeschmeckt servieren.