Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gemüsecurry mit Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsecurry mit Tofu
532
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett36,67 g
gesättigte Fettsäuren23,17 g
Eiweiß / Protein19,14 g
Ballaststoffe8,62 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien532
Kohlenhydrate/g36,58
Cholesterin/mg0
Vitamin A/mg1.435,49
Vitamin D/μg0,15
Vitamin E/mg1,61
Vitamin B₁/mg0,18
Vitamin B₂/mg0,25
Niacin/mg4,77
Vitamin B₆/mg0,62
Folsäure/μg111,45
Pantothensäure/mg1,45
Biotin/μg1,31
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg201,15
Kalium/mg974,01
Kalzium/mg225,06
Magnesium/mg86,13
Eisen/mg5,52
Jod/μg1,94
Zink/mg1,7
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
1
2 EL
3 EL
400 ml
400 ml
4
400 g
4
Paprikaschoten gelb und rot
150 g
400 g
Pfeffer aus der Mühle
2 Stängel
1 Spritzer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zusammen in einem heißen Topf im Öl glasig anschwitzen. Die Currypaste untermischen und mit der Brühe sowie der Kokosmilch ablöschen. Die Möhren schälen, längs vierteln und schräg in kleine Stücke schneiden. Den Brokkoli waschen, putzen und die Röschen zerteilen.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Schritt 2/3

Zusammen mit den Möhren zum Curry geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und die Haut abschälen (am besten mit einem Sparschäler). In feine Streifen schneiden.

Schritt 3/3

Die Pilze putzen, Stiele entfernen und die Kappen in breite Streifen schneiden. Den Tofu würfeln und zusammen mit den Paprikastreifen und Pilzen zum Curry geben. Weitere 5-10 Minuten zusammen fertig garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Thaibasilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter in feine Streifen schneiden. Zum Curry geben und vor dem Servieren mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Perlegear Monitorständer, Laptopständer Monitorerhöhung Bildschirmständer, Metall
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages