Gemüseeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
207
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien207 kcal(10 %)
Protein9 g(9 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K94 μg(157 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium1.126 mg(28 %)
Calcium175 mg(18 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure164 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2 EL
1 l
Gemüsebrühe Instant oder Glas
1
kleiner Kohlrabi
200 g
grüne Bohnen
200 g
200 g
2 kleine Stangen
150 g
1 TL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMöhreButterMajoranBohnenkrautZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren, Kartoffeln und Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Bohnen waschen, Enden abscheiden und in Stücke schneiden.
2.
Erbsen auftauen lassen.
3.
Butter in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig schwitzen, dann Knoblauch, Möhren, Kartoffeln und Kohlrabi zugeben und andünsten, mit Brühe aufgießen und einmal aufkochen lassen. Majoran und Bohnenkraut in die Brühe geben und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann die Bohnen und Lauch zugeben und weitere 10 Min. garen, zum Schluss die Erbsen zugeben und ca.
4.
2 - 3 Min. mitgaren, bis sie weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.