Gemüseeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K54,2 μg(90 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium929 mg(23 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ l
150 g
2
250 g
2 TL
500 g
mehlige Kartoffeln
50 g
durchwachsener Speck in Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpeckÖlMöhreSalzPfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, würfeln. Möhren und Porree putzen, waschen und klein schneiden. Zusammen in heißem Öl in einem Topf andünsten, Brühe zugießen und ca. 10-15 Min. köcheln lassen, dann die Erbsen zugeben und weitere 5 Min. bissfest fertig garen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Speck in dünne Streifen schneiden, in einer beschichteten Pfanne bei kleiner Hitze knusprig ausbraten. Dann auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Suppe in Tassen füllen und mit Speck bestreut servieren.