Gemüsefond (im Glas)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsefond (im Glas)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
70
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien70 kcal(3 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K53,3 μg(89 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium455 mg(11 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2
3 Stangen
2
1
2
2 EL
1
1 TL
½ TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lauch und Sellerie putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Möhren, Zwiebel und Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin 5 Min. andünsten. Lorbeerblatt und Pfefferkörner zufügen.
2.

2 l Wasser angießen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 2 Std. auf gut die Hälfte einkochen lassen. Den Fond durch ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb filtern, mit Salz abschmecken.

 
Das klingt sehr gut. Wie ist es denn mit der Haltbarkeit? Die Aufbewahrung muss sicher im Kühlschrank erfolgen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Fond kochendheiß in saubere Twist-off-Gläser füllen und verschließen. Gläser auf den Kopf stellen. So ist der Fond, dunkel und kühl gelagert, 2-3 Monate haltbar
 
den Fischfond durch ein Tuch geben bei einer Gemüsebrühe, da hat wohl keiner quergelesen :-)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Wir werden es kurzfristig ändern.