Gemüsegericht aus dem Wok

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsegericht aus dem Wok
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien151 kcal(7 %)
Protein4,9 g(5 %)
Fett3,67 g(3 %)
Kohlenhydrate22,35 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A28,26 mg(3.533 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,23 mg(2 %)
Vitamin B₁0,09 mg(9 %)
Vitamin B₂0,09 mg(8 %)
Niacin1,25 mg(10 %)
Vitamin B₆0,18 mg(13 %)
Folsäure26,61 μg(9 %)
Pantothensäure0,25 mg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C128,73 mg(136 %)
Kalium501,8 mg(13 %)
Calcium79,87 mg(8 %)
Magnesium19,68 mg(7 %)
Eisen2,97 mg(20 %)
Jod0,3 μg(0 %)
Zink0,38 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,42 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Weißkohl (oder Spitzkohl)
1
200 g
Ananasscheibe aus der Dose
1
1 Stiel
200 g
2 EL
helle Sojasauce
4 EL
1 TL
1 TL
1 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Kohl putzen, waschen, dicken Strunk herausschneiden, in Streifen schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen, in Streifen schneiden. Chili waschen, halbieren, Kerne entfernen, mit dem Zitronengras hacken.

2.

Ananas in Stücke schneiden. Öl im Wok erhitzen, Kohl und Paprika in 4 Minuten unter Rühren anbraten. Ananas, Chili, Zitronengras und Sprossen dazugeben.

3.

Restliche Zutaten mit Speisestärke verrühren, untermischen und nochmals 4 Minuten braten. Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett anrösten, mit den Kokosraspeln darüberstreuen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.