print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüsepfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsepfanne
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, vierteln und in reichlich Salzwasser garen. Nicht verkochen lassen, dann abtropfen. Auberginen waschen und längs in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und klein hacken.

2.

Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Knoblauch im verbleibenden Öl kurz andünsten, Kartoffeln und Frühlingszwiebeln dazugeben und alles in etwa 2 Min. braten. Vom Feuer nehmen und die Auberginenscheiben dazugeben.

3.

Limettensaft, Fischsauce, Zucker und Chilipulver miteinander verrühren und über das Gemüse geben. Kaffirlimettenblätter waschen und in feine Streifen schneiden. Zum Gemüse geben und noch mal kräftig durchrühren. In Portionsschälchen servieren. Eventuell mit etwas Fischsauce nachwürzen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar