Gemüsepfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsepfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein11 g(11 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K29 μg(48 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C110 mg(116 %)
Kalium794 mg(20 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure147 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Aubergine
2 Zucchini
1 rote Paprikaschote
200 g Kichererbsen Dose
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
4 EL trockener Weißwein
1 Dose geschälte Tomaten 400 g
1 TL getrockneter Oregano
1 EL frisch gehacktes Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 TL dunkler Balsamessig
Zum Servieren
frisches Basilikum
geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKichererbseWeißweinOlivenölBasilikumOregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Aubergine und Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, putzen und klein würfeln. Die Kichererbsen abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Zwiebel in halbe Ringe oder dünne Spalten schneiden, den Knoblauch fein hacken. Beides im heißen Öl andünsten. Das Gemüse und die Hülsenfrüchte dazu geben und 2-3 Minuten braten. Dann den Wein, die Tomaten und Oregano ergänzen und ca. 10 Minuten dünsten. Den Basilikum untermischen und alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Balsamico abschmecken. Nach Belieben mit frischem Basilikum sowie geriebenem Parmesan bestreut servieren.