Gemüseragout mit Gorgonzolasauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseragout mit Gorgonzolasauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Möhren
2 Porreestangen
2 Zucchini
200 g Linsenkeimling
1-2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Saft einer halben Limetten
150 g Gorgonzola
250 ml Schlagsahne
200 g Wildreismischung
1 Kresseschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Porree putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Zucchini abspülen, putzen und in Scheiben schneiden. Linsenkeime abspülen. Knoblauch pellen.

2.

Olivenöl und Butter in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Möhren darin 6-8 Minuten dünsten. Übriges Gemüse und Sprossen zugeben und weitere 4-6 Minuten dünsten, dabei ab und zu wenden. Knoblauch dazupressen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

3.

Gorgonzola entrinden und in Stückchen teilen. Sahne und Gorgonzola in einen Topf geben und cremig einkochen lassen. Mit Pfeffer abschmecken. Wildreismischung nach Anleitung garen. Das Gemüse mit der Gorgonzolasauce und dem Reis anrichten und mit Kresse garnieren.