Gemüsesalat mit Fisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat mit Fisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
464
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien464 kcal(22 %)
Protein26 g(27 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K134 μg(223 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure139 μg(46 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium1.373 mg(34 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure70 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g kleine, neue Kartoffeln
250 g weiße Bohnen Dose
1 Bund Radieschen ca. 250 g
1 rotschaliger Apfel
150 g Rucola
400 g Lachsfilet ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Rapsöl
1 unbehandelte Zitrone
1 TL Senfpulver
1 EL Honig
2 EL saure Sahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen und ca. 20 Minuten gar dämpfen.
2.
Währenddessen die Bohnen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Die Radieschen waschen, putzen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Den Apfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Vierteln in Stücke schneiden. Den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen.
3.
Die Kartoffeln lauwarm abkühlen lassen.
4.
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mundgerecht würfeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen, beschichteten Pfanne in 1 EL Öl 1-2 Minuten goldbraun braten. Von der Hitze nehmen und glasig gar ziehen lassen.
5.
Für das Dressing die Schale der Zitrone in Zesten abziehen und den Saft auspressen. Beides mit dem restlichen Öl, dem Senfpulver, dem Honig, der sauren Sahne, 1-2 EL Wasser, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.
6.
Alle vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern anrichten, das Dressing darüber träufeln und servieren.