Gemüsesalat mit gebratenem Tintenfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat mit gebratenem Tintenfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
1 rote Chilischote
½ kleine grüne Paprikaschote
50 g Keniabohne
1 Stück geröstetes Nori-Blatt
2 Rotkohlblätter
2 Chinakohlblätter
50 g Zuckerschoten
gehackte Minze- und Korianderblatt
Für die Sauce
1 EL Sesamöl
2 EL Fischsauce
1 EL Limettensaft
250 ml Reisessig oder Kokosessig
½ TL Zucker
¼ Stiel sehr fein gehacktes Zitronengras
2 EL gehackte, geröstete Erdnusskern
1 EL geröstete Sesamsamen
Für den Tintenfisch
300 g Calamari küchenfertig vorbereitet
2 TL Öl

Zubereitungsschritte

1.
Chilischoten waschen und längs in feine Streifen schneiden. Paprika waschen, putzen, entkernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Bohnen und Zuckerschoten waschen und in kochendem Salzwasser 4 - 5 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Kohlblätter waschen, trocken schütteln und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Das Noriblattstück in feinste Streifen schneiden.
3.
Für die Sauce Sesamöl, Limettensaft, Essig, Zucker und Zitronengras miteinander verrühren und mit den vorbereiteten Salatzutaten mischen.
4.
Tintenfisch unter fließendem Wasser kalt abspülen, trocken tupfen und mundgerecht zerschneiden. Das Öl in einem Wok stark erhitzen und die Tintenfischstücke ca. 1 Min. anbraten.
5.
Salat auf Teller anrichten, die gebratenen Tintenfischstücke darüber anrichten und mit Erdnüssen und Sesamsamen bestreut servieren.