Gemüsesalat mit gegrilltem Weißbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat mit gegrilltem Weißbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
733
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien733 kcal(35 %)
Protein28 g(29 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate108 g(72 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K74,4 μg(124 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin18,2 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium934 mg(23 %)
Calcium251 mg(25 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6
mittelgroße Tomaten
½
1
kleine Zucchini
2
kleine Zwiebeln
100 g
schwarze Oliven
4 EL
2 EL
1 Prise
1 Bund
glatte Petersilie
250 g
Quark 40 %
100 ml
1
1 Bund
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkOliveOlivenölPetersilieSchnittlauchZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Salatgurke waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, der Länge nach halbieren und quer in Streifen schneiden. Vorbereitete Zutaten mit den schwarzen Oliven in eine Schüssel geben.

2.

Für das Salat-Dressing Olivenöl, Weißweinessig und Zucker verrühren. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen hacken. Die Hälfte der Petersilie ins Salat-Dressing mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing unter den Salat mischen.

3.

Für den Dip Quark und Mineralwasser glattrühren. Die Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Schnittlauch und restliche Petersilie unter den Quark mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Kurz vor dem Servieren die kleinen Fladenbrote auf dem Grill erwärmen, dabei einmal wenden. Brotfladen mit dem Gemüsesalat und dem Quark-Dip servieren.