Gemüsesticks mit Meerrettischschmand

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesticks mit Meerrettischschmand
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
245
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien245 kcal(12 %)
Protein3 g(3 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K17,5 μg(29 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium595 mg(15 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
gemischtes Gemüse z. B. Gurke, Möhre, Kohlrabi, Paprika, Staudensellerie, Frühlingszwiebel
2
2 EL
100 ml
2 TL
1 Msp.
mittelscharfer Senf
½ TL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schalotte schälen fein hacken und in heißem Öl andünsten, mit Brühe ablöschen und zugedeckt 5-7 Min. dünsten, fein pürieren und abkühlen lassen. Den Schmand mit Senf und Meerrettich verrühren, das ausgekühlte Zwiebelpüree unterrühren, mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Das Gemüse waschen, putzen, bei Bedarf schälen und in feine, lange Streifen schneiden. Mit dem Dip anrichten.