Gemüsesuppe mit Katenschinken und Würstchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüsesuppe mit Katenschinken und Würstchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 13 h 50 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseStaudensellerieButterPetersilieMöhreKartoffel

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
getrocknete, grüne Erbsen
3 Stangen
3
2
2
2
300 g
Katenschinken am Stück
3 EL
1 ½ l
Pfeffer aus der Mühle
4
2 EL
gehackte Petersilie
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Erbsen in ausreichend Wasser über Nacht einweichen. Den Sellerie putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. 1 Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. In einem großen Topf 2 EL Butter erhitzen. Die Zwiebel, den Knoblauch, die Kartoffeln, die Möhren und den Sellerie darin andünsten. Eingeweichte Erbsen abgießen, in den Topf geben und die Brühe dazugeben. Alles knapp 1 Stunde köcheln lassen.
2.
In der Zwischenzeit die restliche Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Das Schinkenstück in Würfel schneiden. Nach Ende der Garzeit die Suppe mit einem Kartoffelstampfer etwas sämig stampfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Würstchen in Stücke schneiden und zusammen mit den Schinkenwürfeln in dem Eintopf erhitzen. In einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und Zwiebelringe darin leicht bräunen. Mit der gehackten Petersilie in den Eintopf rühren.
Zubereitungstipps im Video