print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Feine Gemüseküche

Gemüsesuppe mit Nudeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüsesuppe mit Nudeln

Gemüsesuppe mit Nudeln - Cremiger Nudelgenuss!

Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
525
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kartoffeln enthalten resistente Stärke, diese wird von unserem Körper nicht abgebaut und kann so unseren wichtigen Darmbakterien als Nährstoffquelle dienen. Ein gesunder Darm ist Grundvoraussetzung für ein gesundes Immunsystem. Auch die ätherischen Öle aus dem Sellerie, Lauch und der Zwiebel unterstützen unsere Abwehrkräfte.

Verwenden Sie für die Gemüsesuppe mit Nudeln Vollkornnudeln, dann wir die Suppe noch mineralstoffreicher und enthält mehr gesunde Ballaststoffe. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien525 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate84 g(56 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe18,5 g(62 %)
1 Portion
Vitamin A2,5 mg(313 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K155,7 μg(260 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium2.245 mg(56 %)
Calcium408 mg(41 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure369 mg
Cholesterin22 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
1 Bund
Suppengrün Lauch, Möhren, Sellerie
400 g
mehlig kochende Kartoffeln
2
Staudensellerie mit Grün
1
1 EL
1 ⅕ l
2
300 g
2 EL
100 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Stabmixer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Stangensellerie in feine Streifen schneiden. Grün klein schneiden und für die Garnitur beiseitelegen. Zwiebel schälen und fein hacken. 

2.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Lauch, Möhren, Sellerie und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze anbraten. Kartoffeln kurz mit braten, Brühe angießen, Lorbeer zugeben, aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.

3.

Inzwischen Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen und abschütten. 

4.

Lorbeer entfernen und Suppe fein pürieren. Schnittlauch, Stangensellerie und Creme fraiche in die (nicht mehr kochende) Suppe rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Gemüsesuppe mit Selleriegrün garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar