Gemüsetürmchen mit Mozzarella und Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsetürmchen mit Mozzarella und Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
40
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien40 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K14,5 μg(24 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium162 mg(4 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Tomatensauce
3 Tomaten
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Obstessig
½ TL Zucker
1 EL frisch geschnittenes Basilikum
Für die Gemüse-Türmchen
2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen sowie Zucchini waschen und putzen. Die Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden; die Zucchini der Länge nach in Scheiben schneiden, anschließend quer halbieren und beides Gemüse salzen. Mindestens 15 Minuten Wasser ziehen lassen, dann mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Paprika waschen, putzen und in dickere Spalten schneiden.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Auberginen und Zucchini trocken tupfen. Auberginen, Zucchini und Paprika jeweils von beiden Seiten mit Öl bestreichen, pfeffern und auf ein mit Öl ausgepinseltes Backblech legen. 15-20 Minuten backen, bis das Gemüse weich und leicht braun ist.
4.
Die Tomaten kurz blanchieren, abschrecken, die Haut abziehen, Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. In Olivenöl andünsten. Den geschälten Knoblauch dazu pressen und mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker würzen. Etwa 10 Minuten leicht sämig einkochen lassen, dann vom Herd nehmen und das Basilikum untermischen.
5.
In der Zwischenzeit den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse aus dem Ofen nehmen und abwechselnd mit dem Mozzarella zu Türmchen zusammenbauen. Nochmals für 5-10 Minuten in den Ofen schieben und den Käse schmelzen lassen. Die Türmchen jeweils auf einem Klecks Tomatensauce anrichten. Mit Pfeffer übermahlen sowie mit Schnittlauch bestreut servieren.