0

Gemüse-Ravioli

Gemüse-Ravioli
0
Drucken
402
kcal
Brennwert
1 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Mehl, Eier, ½ TL Salz und 3 TL Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ½ Stunde ruhen lassen. Gemüse waschen, putzen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln andünsten, restliches Gemüse dazugeben und mitdünsten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse etwas abkühlen lassen, dann mit Eigelb und Parmesan mischen. Den Nudelteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche sehr dünn ausrollen und die Gemüsemischung im Abstand von 4 cm in 20 haselnußgroßen Portionen auf eine Teigfläche verteilen. Die Zwischenräume mit Wasser befeuchten und die zweite Nudelhälfte darüberklappen. Um die Füllung herum gut andrücken und 2 Minuten ruhen lassen. Mit dem Teigrädchen 20 kleine Quadrate ausschneiden und in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/2
Für die Sauce die Knoblauchzehe schälen und in 1 TL Butter anrösten. Restliche Butter dazugeben. Petersilie waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und in der Butter erhitzen. Ravioli auf Tellern verteilen und die Buttersauce darübergießen.
Knoblauch richtig vorbereiten

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, 3er-Set Schuhboxen / Aufbewahrungsboxen für Schuhe 'Drop F
VON AMAZON
23,39 €
Läuft ab in:
Börner Gemüseschneider Welle-Waffel PowerLine - BPA frei
VON AMAZON
16,06 €
Läuft ab in:
Emolli Bettdecken Super weich atmungsaktiv Bettdecke Steppdecke für Winter und Sommer
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages