Gesundes Grundrezept

Gemüsepaste

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Gemüsepaste

Gemüsepaste - Schön würzig und im Handumdrehen selbst gemacht. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
4
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dank des hohen Salzgehaltes hält sich die Paste im Kühlschrank auch ohne Konservierungsstoffe lange frisch. Das Gemüse wird für die Gemüsepaste roh verwendet – so bleiben viele Vitalstoffe erhalten.
Bei diesem Rezept entspricht eine Portion ein Teelöffel. Diese kann in etwa ein Liter Wasser eingerührt werden. Wichtig ist, dass Sie beim Verwenden der Gemüsepaste etwas sparsamer als beim Gemüsebrühpulver sind, denn hier ist mehr Salz enthalten – das dient der Konservierung.

Verleihen Sie der Paste mit getrockneten Tomaten, Fenchel und roten Zwiebeln eine mediterrane Note. Einen Asia-Touch bekommen Sie mit Koriander, Ingwer und Zitronengras. In der Winterzeit passen Steckrüben, Petersilienwurzeln und Pastinaken in den Mix.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Kalorien72 kcal(3 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium51 mg(1 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
1
1 Stange
200 g
Knollensellerie (1 Stück)
20 g
Petersilie (1 Bund)
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KnollensellerieSalzPetersilieMöhre
Produktempfehlung

Die würzige Gemüsepaste können Sie ähnlich wie Instant-Gemüsebrühe verwenden: Einfach je nach Geschmack und Menge des zu würzenden Gerichts ein Teelöffel der Paste in etwa ein Liter Wasser auflösen. Haltbarkeit: zwei bis drei Wochen.

Zubereitungsschritte

1.
Gemüsepaste Zubereitung Schritt 1

Gemüse und Petersilie putzen, waschen bzw. schälen und in grobe Stücke schneiden.

2.
Gemüsepaste Zubereitung Schritt 2

Dann in einem guten Mixer fein zerkleinern. Salz zugeben und gut unterrühren. Paste in heiß ausgespülte Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. 

Bild des Benutzers Uwe U. Christa Stohner
Hallo, wieviel Liter Wasser und Teelöffel (TL) oder Esslöffel (EL) ? z.B: Brühe für Soße oder Suppe 500 ml Wassser und ? TL oder ? EL
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Uwe U. Christa Stohner, pro Liter Wasser benötigen Sie ca. 3 gehäufte TL der Gemüsepaste. Probieren Sie aber am besten selbst aus, welche Menge Ihnen am besten schmeckt. Viele Grüße von EAT SMARTER!