Geröstete Brotwürfel

mit Speck
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geröstete Brotwürfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
448
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien448 kcal(21 %)
Protein5 g(5 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium139 mg(3 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g weisses Landbrot (2 Tage alt, ohne Rinde)
1 TL Paprikapulver edelsüß
100 g geräucherter Speck
6 EL kaltgepreßtes Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 kleine getrocknete Chilischote
Salz
Produktempfehlung

Als Getränk dazu: Rotwein aus dem Anbaugebiet La Rioja oder La Mancha oder Sherry Fino. Nach Geschmack auf jede Portion noch 1 Spiegelei setzen.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Brot in 1/2 - 1 cm große Würfelchen schneiden und mit 2-3 EL Wasser leicht benetzen; es darf nicht durchweichen. Paprikapulver darüber streuen und das Brot zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen.

2.

Den Speck kleinwürfeln und im Olivenöl bei Mittelhitze in der Pfanne kroß braten. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken und dazugeben.

3.

Chilischote ohne Kerne und Stiel hacken, mit dem Knoblauch unterrühren. Die Brotwürfel zufügen und unter ständigem Rühren knusprig braten, mit Salz bestreuen und heiß servieren.