Clever naschen

Geröstete Kürbiskerne: 6 Variationen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Geröstete Kürbiskerne: 6 Variationen

Geröstete Kürbiskerne: 6 Variationen - Selbst gemacht schmeckt es einfach am besten!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kürbiskerne gelten mit ihrer geballten Ladung an Vitaminen aus der B-Gruppe zu Recht als echte Nervennahrung. Zudem punkten die Kerne mit einer dicken Portion Eiweiß und jeder Menge Vitamin E. Das Vitamin schützt unsere Zellen vor freien Radikalen, die vorzeitiges Altern begünstigen.

Die gerösteten Kürbiskerne können in einem luftdichten Schraubglas abgefüllt werden. Kühl und dunkel gelagert, bleibt die smarte Knabberei einige Wochen haltbar.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein24 g(24 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1,2 g(5 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium386 mg(10 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium192 mg(64 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
18
Zutaten
1400 g frische Kürbiskerne
Ahornsirup-Chili-Mix
1 TL Sriracha
½ EL Ahornsirup
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Limette-Soja-Ingwer-Mix
1 EL frischer Ingwer (fein gehackt)
½ Bio-Limette (Abrieb)
1 EL Sojasauce
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Honig-Senf-Mix
1 EL Honig
1 ½ EL Senf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Kürbiskuchen-Gewürz-Mix
¼ TL Ingwerpulver
¼ TL Muskat
¼ TL Piment
1 TL Zimt
1 EL Kokosöl
Italienische-Gewürze-Mix
½ TL Knoblauchpulver
½ TL Thymian
½ TL Zwiebelpulver
½ TL Rosmarin
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Olivenöl
Barbeque-Mix
1 TL Rohzucker
½ TL Knoblauchpulver
½ TL Chilipulver
¼ TL Paprikapulver rosenscharf
½ TL Zwiebelpulver
TL Cayennepfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Kokosöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbiskernSenfKokosölHonigOlivenölIngwer
Zubereitung

Küchengeräte

6 kleine Schüsseln, 1 Messer, 1 Reibe

Zubereitungsschritte

1.

Kürbiskerne auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) für 30–40 Minuten backen.

2.

Die Zutaten der jeweiligen Mixturen zusammenmischen und über die gebackenen Kürbiskerne geben.

3.

Kürbiskerne bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) für weitere 10–15 Minuten backen. Geröstete Kürbiskerne herausnehmen und abkühlen lassen.