0
Drucken
0

Geröstete Zucchini mit Knoblauchbrot

Geröstete Zucchini mit Knoblauchbrot
719
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg kleine Zucchini
250 g Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 große Zitrone
Salz, schwarzer Pfeffer
3 Knoblauchzehen
Petersilie
150 g weiche Butter
1 Vollkorn-Baguette (250g)
50 g geriebener Bergkäse
500 g Tomaten
1 Bund Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini waschen, putzen und würfeln. Zwiebeln abziehen und hacken. Beide Zutaten portionsweise im heißen Öl bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden braten, bis die Zucchini weich und leicht gebräunt sind. In eine Schüssel geben, mit Zitronensaft - 2 Eßlöffel davon für die Knoblauchbutter übrig behalten -, Salz und reichlich Pfeffer würzen und zugedeckt ziehen lassen, bis das Brot im Backofen ist.

2

Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4) vorheizen. Knoblauch abziehen, Petersilie waschen, trockentupfen, beides ganz fein hacken. Mit Butter, Salz, Pfeffer und dem restlichen Zitronensaft mischen. 

3

Baguette längs halbieren, mit der Knoblauchbutter bestreichen, mit Käse bestreuen und wieder zusammensetzen. In eine Gratinform legen, in den heißen Backofen (mittlere Schiene) schieben und 15 Minuten backen. 

4

Tomaten waschen, abtrocknen und würfeln. Dill hacken. Beides mit den Zucchini vermischen. Knoblauchbrot heiß zu den Zucchini servieren.

Top-Deals des Tages

ZUNTO Selbstklebender Handtuchhalter Handtuchhaken Ohne Bohren
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
9 Stück Spiegelfliesen Selbstklebende Deko-Spiegel Spiegelkachel Fliesenspiegel Spiegel Wanddekoration Wandspiegel 15×15cm
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages