Gerollte Eierspeise

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gerollte Eierspeise
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
12
1
mittlere Dose sehr feine Erbse
100 g
geriebener Parmesan
200 g
gekochter Schinken
250 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerrahmSchinkenParmesanEiErbseRapsöl

Zubereitungsschritte

1.

Die Eier werden mit Salz und etwas Pfeffer gut verschlagen. In einer mittelgroßen Pfanne reichlich Öl heiß werden lassen und nacheinander Omeletts backen. Wenn sie auf der Unterseite golden und fest geworden sind, herausnehmen und auf ein Küchenbrett legen.

2.

Abwechselnd mit den Erbsen, dem gehackten Schinken und dick mit Parmesan bestreuen. Einzeln zusammenrollen und dann nebeneinander in eine gebutterte, feuerfeste Form einlegen. Mit Sauerrahm übergießen und dann kurz im vorgeheizten Rohr überbacken. Beilage: grüner Salat.