Gerollter Schweinebraten mit orientalischer Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gerollter Schweinebraten mit orientalischer Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
253
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien253 kcal(12 %)
Protein19 g(19 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium350 mg(9 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure120 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
75 g
getrocknete Aprikosen
1
2
1 EL
150 ml
1 TL
gemahlener Kreuzkümmel
½ TL
gemahlener Koriander
½ TL
100 g
Couscous Instant
50 g
Pistazien ungesalzen
½ TL
1
Schweinerollbraten mit Schwarte, ca. 2 kg
2 EL
3 TL
grobes Meersalz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CouscousAprikosePistazieOlivenölButterKoriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Aprikosen grob würfeln. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein würfeln und in heißer Butter in einem Topf glasig schwitzen. Die Brühe angießen, den Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma einrühren und aufkochen lassen. Den Couscous einstreuen, vom Herd ziehen und ca. 5 Minuten quellen lassen. Dann die grob gehackten Pistazien und Aprikosen untermischen und mit Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer würzen. Die Füllung abschmecken.
2.
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Den Schweinerollbraten abbrausen, trocken tupfen und auf der Arbeitsfläche mit der Schwarte nach unten ausbreiten. Die Füllung darauf geben und den Braten wieder einrollen. Mit Küchengarn fixieren und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Mit Olivenöl einpinseln und mit dem Salz einreiben. In den Ofen schieben und ca. 20 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 180°C reduzieren und nochmals ca. 1 Stunde und 45 Minuten fertig backen.
4.
Den Schweinebraten aus dem Ofen nehmen, das Küchengarn entfernen und auf einer Platte servieren.