Geschmorte Kaninchenkeulen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorte Kaninchenkeulen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
611
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien611 kcal(29 %)
Protein55 g(56 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K11 μg(18 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin33,6 mg(280 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂25 μg(833 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.578 mg(39 %)
Calcium127 mg(13 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen10,2 mg(68 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure270 mg
Cholesterin208 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
2
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
2
6
200 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schalotten schälen. Knoblauch schälen und halbieren. Kaninchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Olivenöl von beiden Seiten anbraten.

2.

Schalotten zugeben und kurz mitbraten, dann Knoblauch und Thymian zugeben, den Fond angießen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C Unter- und Oberhitze ca. 50 Min. schmoren lassen.

3.

Dabei die Keulen immer wieder mit der Schmorflüssigkeit übergießen. Evtl. noch etwas Flüssigkeit angießen.