Geschmorte Schweinebacke

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorte Schweinebacke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
422
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien422 kcal(20 %)
Protein54 g(55 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K11,1 μg(19 %)
Vitamin B₁2,3 mg(230 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin23,1 mg(193 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin15,1 μg(34 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium893 mg(22 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure384 mg
Cholesterin175 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1000 g Schweinebacke {1 Schweinebacke), ohne Knochen (vorbestellen)
Salz
Pfeffer
3 EL Rapsöl
2 Zwiebeln in Spalten geschnitten
1 Knoblauchzehe geschnitten
2 Tomaten gehäutet, halbiert
300 ml heißes Wasser
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinebackeRapsölRosmarinThymianSalzPfeffer
Produktempfehlung

Beilagen: Salzkartoffeln, Polenta.

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch in Portionen teilen und dabei auch das Bäckchen auslösen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

In einer großen Schmorpfanne das Öl erhitzen, die Fleischteile darin scharf anbraten, Zwiebeln und Knoblauch mitbräunen. Die Tomaten zufügen und anschwitzen, fingerhoch heißes Wasser aufgießen, den Thymian- und Rosmarinzweig einlegen. Zugedeckt bei mäßiger Hitze weich schmoren. Garzeit 1 1/2 - 2 Stunden. Das Fleisch zwischendurch einmal wenden, bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen.