Geschmorte Schweinekeule in Pilzrahmsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschmorte Schweinekeule in Pilzrahmsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein36,47 g(37 %)
Fett25,08 g(22 %)
Kohlenhydrate17,51 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,07 g(14 %)
Vitamin A70,62 mg(8.828 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,12 mg(9 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,49 mg(45 %)
Niacin15,01 mg(125 %)
Vitamin B₆0,86 mg(61 %)
Folsäure20,1 μg(7 %)
Pantothensäure1,91 mg(32 %)
Biotin4,31 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,68 μg(23 %)
Vitamin C5,85 mg(6 %)
Kalium648,2 mg(16 %)
Calcium100,09 mg(10 %)
Magnesium44,76 mg(15 %)
Eisen2,01 mg(13 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink3,76 mg(47 %)
gesättigte Fettsäuren10,03 g
Cholesterin117,81 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Schweinekeulen
1
2
500 g
300 g
2 EL
200 ml
2 TL
500 ml
Petersilie zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und in heißem Öl kurz anbraten. Kleingeschnittene Zwiebel und Knoblauchzehen zufügen, salzen, pfeffern und unter Rühren solange braten bis die Zwiebel glasig wird.

2.

Die Pilze putzen und vierteln und zum Fleisch geben. Mit Thymian bestreuen und die Fleischbrühe aufgießen, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. garen, vom Herd nehmen und den Sauerrahm einrühren, abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.