Geschnetzeltes mit Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschnetzeltes mit Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
539
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien539 kcal(26 %)
Protein51 g(52 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin32 mg(267 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium1.376 mg(34 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure381 mg
Cholesterin156 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut und Knochen
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Stauden Chicorée
1 ½ TL Butterschmalz
125 ml trockener Wermut
1 weiche Avocado
2 ½ EL Schmand
Zitronensäure oder Zitronensaft
Produktempfehlung

Dazu: Reis

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden, leicht salzen und pfeffern. Chicoree in Ringe schneiden, waschen.

2.

Butterschmalz in der großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch schnell unter Wenden etwa drei Minuten braten. Wermut zugießen, Chicoree hinzufügen, unterheben. Alles offen zwei Minuten schmoren. Avocado schälen, entkernen und würfeln.

3.

Schmand dazugeben und einmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen.

4.

Avocado hinzufügen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.