Geschnetzeltes vom Schwein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geschnetzeltes vom Schwein

Geschnetzeltes vom Schwein - Fixes Pfannengericht, fein-würzig abgeschmeckt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein39 g(40 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K61,1 μg(102 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin16,7 mg(139 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin20 μg(44 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium955 mg(24 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure305 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Chilischoten
100 g Mu-Err-Pilz (Glas; Abtropfgewicht)
600 g grüne Bohnen
Salz
4 Knoblauchzehen
600 g Schweinefleisch (z. B. Filet)
2 EL Sesamöl
1 EL Limettensaft
1 EL süß-saure Chilisauce
2 EL helle Sojasauce

Zubereitungsschritte

1.

Chilischoten waschen, putzen und in Ringe schneiden. Pilze abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden.

2.

Bohnen waschen, putzen, halbieren und in kochendem Salzwasser in ca. 5 Minuten bissfest garen. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

3.

Während die Bohnen garen, Knoblauchzehen mit der Schale waschen und andrücken. Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischwürfel darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten.

4.

Pilze, Chili, Bohnen und Knoblauch zugeben, ca. 3 Minuten mitdünsten. Mit Limettensaft, Chili- und Sojasauce ablöschen und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze weiterschmoren, falls nötig, etwas Wasser zugießen. Auf 4 Schälchen verteilen und servieren.