0
Drucken
0

Gesottener Zander

Gesottener Zander
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1 Bund Suppengemüse (Selleriewurzel, Petersilienwurzel, Mohrrübe)
1 Zwiebel
4 mittelgroße Zander à 250g
Zitronensaft
Salz
1 Lorbeerblatt
4 hartgekochtes Eier
geriebener Meerrettich
200 g Butter
3-4 Gewürzkörner
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Das Suppengemüse waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und hacken.

2

Die Fische gut säubern, mit Zitronensaft beträufeln und salzen; dann in kaltem Wasser mit dem gewürfelten Suppengemüse, den Gewürzkörnern, dem Lorbeerblatt, der gehackten Zwiebel und etwas Salz aufsetzen. Nach dem Aufkochen etwa 15 Minuten ziehen lassen.

3

Die Fische mit einem Schaumlöffel herausnehmen und warm stellen. Die hartgekochten Eier hacken; den Meerrettich mit 50 g Butter schlagen. 150 g Butter hell bräunen und zum Fisch reichen.

4

Die gehackten Eier, die Meerrettichbutter und Salzkartoffeln mit viel gehackter Petersilie dazu servieren.

Top-Deals des Tages

UVISTAR Edelstahl Kartoffelstampfer Spülmaschinenfest Klein Küchenhelfer Kitchen Set
VON AMAZON
7,19 €
Läuft ab in:
LANGRIA Schuhregal aus Metallgewebe Schuhablage mit 4 Ablagen Praktischer Schuhschrank 82x73.41x30.48 cm für ca. 16 Paar Schuhe, Bronze [Zurück zur Schule]
VON AMAZON
27,85 €
Läuft ab in:
Tork 471093 Xpress Multifold Handtücher Universal weiß für Tork H2 Multifold-Systeme / Falthandtücher 1-lagig / 20 x 250 Tücher (21.3 x 23.4 cm)
VON AMAZON
51,88 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages