Gestürzte Apfel-Tarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gestürzte Apfel-Tarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien151 kcal(7 %)
Protein1 g(1 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium83 mg(2 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
14
Zutaten
750 g säuerliche Äpfel (z.B. Boskoop)
5 EL Rapsöl
4 EL flüssiger Honig
2 EL Sesamsamen
150 g dünne Filoteigblatt
2 EL Butter oder Margarine
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelHonigRapsölSesamsamenButter
Produktempfehlung

Die Tarte muss gestürzt werden, solange sie heiß ist, weil der Honig beim Abkühlen fest wird.

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel waschen und vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Schale längs einritzen. Backofen auf 220°C vorheizen.

2.

Eine Tarteform mit Backpapier auslegen und mit Öl einpinseln. Honig und Sesam zugeben und etwa 5 Minuten im Ofen karamellisieren lassen.

3.

Apfelviertel mit der Schale nach unten in die Form schichten. Butter schmelzen und mit dem Öl mischen. Filoteigblätter ausbreiten, mit dem Butter-Öl-Mix einpinseln und übereinander auf die Äpfel schichten, Ränder rundherum einschlagen. Oberfläche ebenfalls einpinseln.

4.

In den heißen Backofen schieben (mittlere Schiene) und etwa 25 Minuten bei 200°C backen. Sofort behutsam auf eine Platte stürzen, warm oder kalt servieren.