Getrüffelte Rote Bete im Salzmantel gebacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Getrüffelte Rote Bete im Salzmantel gebacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
57
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien57 kcal(3 %)
Protein5 g(5 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium481 mg(12 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stück rote Bete jung, frisch, von maximal 5 cm ⌀
30 g Trüffel
1 kg Meersalz
3 Eiweiß
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TrüffelMeersalzSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eiweiß zu Schnee schlagen und unter zwei drittel Salz heben. Eine Lasagneform mit dem restlichen Salz ausstreuen. Rote Bete schälen, halbieren. Trüffel in dünne Scheiben hobeln und zwischen die Rote Bete geben, schließen.

2.

Aus dem Salz-Eiweiss-Teig vier gleichgroße Stück abstechen, flach formen und je eine Rote Bete Knolle damit einwickeln. Auf das Salzbett legen und im Backofen bei 180 Grad 30 Minuten backen. Zum Servieren etwas Meersalz in eine Schale geben, Rote Bete Knödel aufbrechen und auf dem Salz anrichten.