Gewürz-Schokokuchen mit marmorierter Glasur

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gewürz-Schokokuchen mit marmorierter Glasur
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 10 min
Zubereitung
fertig in 5 h 10 min
Fertig
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium263 mg(7 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
20
Für den Teig
3 Eier
150 g Rohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
¼ TL Salz
¼ TL gemahlene Nelke
¼ TL Kardamom
¼ TL Ingwer
1 Orange abgeriebene Schale
125 g Mehl
3 EL Kakaopulver
1 Päckchen Backpulver
100 g gehackte Mandelkerne
100 g Feige
100 g Datteln
50 g rote Belegkirsche
50 g fein gehacktes Zitronat
80 g Rosinen
Mehl zum Bestäuben
Außerdem
Fett für die Form
Für den Marmorguss
50 g weiße Schokolade
50 g dunkle Schokolade
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RohrzuckerMandelkernFeigeDattelRosinenBelegkirsche
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier, Zucker, die Gewürze, Orangenschale, Mehl, Kakaopulver und Backpulver in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Mandeln unterrühren. Feigen und Datteln würfeln, Belegkirschen, Zitronat und Rosinen dazugeben. Alles mit wenig Mehl bestäuben und unter den Teig arbeiten.
2.
Eine Kastenform von 20 cm Länge einfetten. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen auf der Mittelschiene bei 180° C ca. 100 Min. backen. Nach 50 Min. Backzeit mit Alufolie abdecken, den fertigen Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann erst aus der Form nehmen. Kuchen auskühlen lassen. Schokoladen getrennt im Wasserbad schmelzen lassen, auf den Oberfläche des Kuchens verteilen, mit einem Stäbchen etwas mischen und fest werden lassen.