Gewürznüsse mit Zuckerperlen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gewürznüsse mit Zuckerperlen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung

Zutaten

für
70
Zutaten
300 g ungehäutete Mandelkerne
250 g Zucker
3 Eier
1 TL Zimtpulver
1 TL Muskatnuss frisch gerieben
2 TL Kakaopulver
200 g Mehl
70 kleine runde Oblaten
400 g Schokoladenglasur
bunte Schokoladenstreusel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernZuckerKakaopulverEiZimtpulverMuskatnuss

Zubereitungsschritte

1.
Mandeln durch die Mandelmühle drehen. Zucker mit Eiern zu steifem schnee schlagen. Zimt, Muskatnuss, Kakao und Mandeln untermischen. Mehl über die Schaummasse sieben und nach und nach unterrühren. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur 2 Std. ruhen lassen. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Oblaten auf dem Backblech verteilen.
2.
Aus dem Teig mit bemehlten Händen kirschgroße Kugeln formen, auf die Oblaten setzen und etwas flach drücken; die Gewürznüsse gehen beim Backen auf und laufen etwas auseinander. Auf der mittleren Schiene im Backofen etwa 10 Min. backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dann mit Schokoglasur überziehen und mit den Streuseln verzieren.