Gewürzplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gewürzplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
20
Zum Verzieren
75 g
1
rote und grüne Belegkirsche
Für den Teig (ca. 20 Stück)
50 g
125 g
4
2 EL
gemahlene Mandelkerne
200 g
½ TL
½ TL
½ TL
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterHonigMandelkernBelegkirscheMandelkern

Zubereitungsschritte

1.
Kardamomkapseln in einem Mörser fein zerreiben. Honig und Butter in einen kleinen Topf geben und schmelzen lassen, vom Herd ziehen und mit den übrigen Teigzutaten vermengen und zu einem weichen Teig verkneten. Zur Kugel formen und in Alufolie gewickelt ca. 30 Min. kalt stellen.
2.
Anschließend den Teig zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie ca. 3 mm dünn ausrollen und nach Belieben Sterne, Monde, Glocken etc. (ca. 5 - 6 cm groß) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (190°) ca. 10 - 12 Min. backen. Herausnehmen und auf dem Blech etwas abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Zum Verzieren Puderzucker und Eigelb verrühren und die Plätzchen damit (mit einer kleinen Spritztüte) verzieren. Nach Belieben kann der Guss mit Lebensmittelfarbe eingefärbt werden und die Plätzchen mit Belegkirschen und Mandeln dekoriert werden (diese mit Guss festkleben). Trocknen lassen und luftdicht verschlossen bis zur Verwendung aufbewahren.