Gewürzplätzchen mit Zuckerguss

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gewürzplätzchen mit Zuckerguss
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
144
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien144 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium76 mg(2 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin37 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
50
Zutaten
80 g
80 g
250 g
150 g
brauner Zucker
50 g
6
400 g
1 TL
100 g
gehackte Walnüsse
1 EL
50 g
1 TL
Glasur
200 g
2 EL
5 EL
gehackte Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerWalnussPistazieHonig

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Zitronat und Orangeat fein wiegen. Die Butter mit dem Zucker und Honig schaumig schlagen und die Eier nach und nach zugeben. Das Mehl und Backpulver auf die Schaummasse sieben, die Walnüsse, das Zitronat, Orangeat, den Kakao, die Rosinen und das Lebkuchengewürz unter die Schaummasse rühren.

2.

Die Masse auf ein mit Backpapier bestücktes Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen für 20-30 Minuten backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3.

Den Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren, über dem Blech verteilen, Rauten schneiden und die Rauten in der Mitte mit Pistazien garniert servieren.